Abholung Probeexamen (ÖffR) 5. Klausur FSS 2017

Die korrigierten Klausuren können urlaubsbedingt wie folgt an unserem Lehrstuhl abgeholt werden:

Dienstag, 11.07.17 nur vormittags und  ab Donnerstag, 13.11.17 (ganztags).

Am Dienstag, 11.07.17 nachmittags und am Mittwoch, 12.07.17 ist keine Abholung möglich.

Die Datei zur Besprechung des Probeexamens mit Sachverhalt und Lösungsskizze findet sich auf Ilias in der Veranstaltung Examensklausurenkurs (FSS 2017).

 

Verfassungsrechtsprechung, 3., aktualisierte und erweiterte Auflage, Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2017 (gemeinsam mit Jörg Menzel)


Für weitere Informationen klicken sie hier.

 

Prof. Dr. Ralf Müller-Terpitz erneut als KEK-Sachverständiger bestätigt

Auf ihrer Sitzung am 16. März 2017 haben die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder Prof. Dr. Ralf Müller-Terpitz erneut als Sachverständigen der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt. Müller-Terpitz gehört der Kommission seit 2009 an, u.a. auch als Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender.

Zur Pressemitteilung

 

Beitrag in Forschung & Lehre 5_2016

Akkreditierung: Schwerwiegender Eingriff in die Wissenschaftsfreiheit

Das Bundesverfassungsgericht versagt dem Akkreditierungssystem sein Akkreditat.